Recaredo Cava »Serral Del Vell« Brut Nature  2008

Recaredo Cava »Serral Del Vell« Brut Nature 2008
Recaredo Cava »Serral Del Vell«
Zur Zeit nicht lieferbar
Artikelnr.: 26634
94 Parker Punkte
Cava DOP Recaredo
39,90 €
Pro Flasche,
53,20 € /l

inkl. MwSt., versandkostenfrei (D)

Ausverkauft
Lebensmittelangaben

Kostenloser Versand (D)
ab nur 25 € Bestellwert

Recaredo steht für Cava-Handwerkskunst: Sorgfalt und hohe Wertigkeit werden bei Recaredo groß geschrieben. Manuell gelesen, gerüttelt und von Hand degorgiert, werden die Cava alle als Gran Reserva und Brut Nature ausgebaut und so hat jeder seinen ganz eigenen Charakter entwickelt und wird als Cava-Persönlichkeit wahrgenommen. Der Serral del Vell erfüllt die anspruchsvollen Voraussetzung der höchsten Cava Qualität: Paraje Calificado (kleine Rebgärten mit besonderen Bodenverhältnissen, kleinem Ertrag von Reben, die älter als 10 Jahre sein müssen, Cava ist mindestens 36 Monate auf der Hefe gereift) – Die Reben stehen auf kalkhaltigem Boden, der dem Cava einen eleganten mineralischen Ausdruck verleiht. Dieser Cava reifte sogar 105 Moante auf der Hefe. Und ziegt sich sehr komplex und vielschichtig mit elegnat-herben Nuancen. Eigent sich auch großartig als Begleiter zu Fisch und Meeresfrüchten. Es empfiehlt sich eine Serviertemperatur von 10°C.

Produktkategorie

Cava

Inhalt

0,75 l

Cava-Typ

Brut Nature

Jahrgang

2008

Anbaugebiet

Cava DOP

Bodega/Hersteller

Recaredo

Trinktemperatur

6°-8°C

Lagerfähigkeit

bis ca. Ende 2022

Alkoholgehalt in % Vol.

12,0

Verschluss

Naturkork

Besonderheit

Paraje Calificada, 105 Monate auf de Hefe gereift

Bodentyp

Kalk

Allergene

Enthält Sulfite

Abfüller

Recaredo Mata Casanovas - Emb. 2023-B, RSI 30280-B -

Artikelnummer

26634

Einzellage

ja

Rebsorten

Xarel.lo 52%, Macabeo 48%

2 Pressestimmen

  • Robert Parker's The Wine Advocate
    Bewertung: 94/100
    »Since 2008 the old Brut de Brut, a Brut Nature Gran Reserva , has been renamed to reflect its origin. The 2008 Serral del Vell is named after the place (paraje) where the grapes are grown that make up the blend of 52% Xarello and 48% Macabeo. It also carries the new Paraje Calificado category. The soils are very rich in limestone, with 6% to 18% active limestone, depending on the specific area. The wine aged in bottle sur lie for no less than 103 months, eight years and seven months. It has a complex nose, with yeasty-leesy aromas and plenty of balsamic, fennel, bay leaf and Mediterranean herbs. The palate is compact and balanced, with great freshness and that signature bitterness of the Xarello. It has to be one of the finest vintages of this wine. 21,000 bottles produced.« (Luis Gutiérrez, Apr. 2018)
  • Guía Peñín 2019
    Bewertung: 94/100
    »Color: dorado brillante. Aroma: lías finas, frutos secos, hierbas de tocador, complejo, tostado, especias dulces, fina reducción. Boca: potente, sabroso, buena acidez, burbuja fina, fino amargor.«

Durchschnittliche Kundenbewertung

0 Kundenrezension(en)

Bewerten Sie hier diesen Artikel!

Hier können Sie Ihre Verkostungsnotiz
anderen Wein- und Genussinteressierten mitteilen.

Für weitere Informationen lesen Sie bitte unsere Bewertungsrichtlinien.

Anlass

Aperitif, Jubiläum

Passt gut zu

Meeresfrüchte

Pflanzlich

Balsamische Noten, Fenchel

Würzig

Lorbeerblatt, mediterrane Kräuter