Palador Reserva 2012

Palador Reserva 2012
Palador
Artikelnr.: 24860
Perfekt gereifte Rioja-Reserva!
Rioja DOCa Palador trocken
18,95 €
Pro Flasche,
25,27 € /l

inkl. MwSt., versandkostenfrei (D)

Sofort lieferbar
Lebensmittelangaben

Kostenloser Versand (D)
ab nur 25 € Bestellwert

Die Alavesa ist die Subzone innerhalb der zu Weltruhm gelangten Anbauregion Rioja, die die feinsten und elegantesten Weine hervorbringt. Wenn dann noch ein sehr gutes Erntejahr das entscheidende Quäntchen zu einem großen Wein beiträgt, möchte man dankbar auf die Knie fallen. Juan Jesús Valdelana versteht es mit seinem liebenswerten Understatement einfach umwerfend gute Tropfen zu vinifizieren.

Diese Reserva ist die perfekte Ergänzung zur beliebten Palador Crianza! Gleichermaßen elegant, aber mit längerer Barriquereife besticht dieser Tempranillo mit einem äußerst filigranen Tannin-Gerüst und der perfekten Balance aus dunkler Frucht und sinnlichen Röstnoten wie Vanille, Zimt und Bitterschokolade. Jetzt schon perfekt trinkreif, mit vielen weiteren Jahren Rioja-Hochgenuss im Gepäck.

Unbedingt zu edlem Filet probieren!

 

+++ wurde auf der Int. Wine Challange (AWC) 2018 in Wien mit SILBER ausgezeichnet. +++

3 Pressestimmen

  • MUNDUS Vini Summer 2018
    Bewertung: SILBER
    Wurde auf der Sommerverkostung 2018 mit der Silbermedaille ausgezeichnet.
  • Falstaff
    Bewertung: 91/100
    »Schwarzwälder Kirsch, Vanille, Zimt, Leder, Gewürznelke. Dichter Gaumen, stoffig und kraftvoll mit praller Fruchtbegleitung, gut integriertem Alkohol und hoher Lebenserwartung.« (Ulrich Sautter, Mai 2018)
  • Guía Peñín 2019
    Bewertung: 90/100
    »Color: cereza, borde granate. Aroma: balsámico, fruta madura, hierbas de monte, cuero muy curtido. Boca: sabroso, especiado, taninos maduros.«

Durchschnittliche Kundenbewertung

5 Kundenrezension(en)

Bewerten Sie hier diesen Artikel!

Hier können Sie Ihre Verkostungsnotiz
anderen Wein- und Genussinteressierten mitteilen.

Für weitere Informationen lesen Sie bitte unsere Bewertungsrichtlinien.

  • Mein Favorit

    von
    aus St. Gallen/Schweiz,

    Zur Zeit mein absoluter Favorit! In der Kopfnote ein herrlicher Pflaumengeschmack, in der Mitte abgerundet mit Beeren und der Abgang lässt einen Hauch Vanille erahnen. Die Säure ist unaufdringlich. Der Wein ist kräftig und rundum ausgewogen. Tag und Nacht trinkbar :-)
    Mein Tip: Ruhig nach dem dekantieren 4 Stunden stehen lassen! Das Ergebnis ist umwerfend!
  • sehr beiindruckend

    von
    aus kürten,

    Ich bin schon ein Fan vom Palador Crianza, aber der Reserva ist in einer anderen Klasse... Ich habe den Wein ca.45 Minuten im Decanter atmen lassen, und schon der Bouquet war ein Vergnügen. Beim trinken ist er kräftig und trocken, aber auch sanft und fruchtig -wunderbar! Ich hatte hier "Anlass - essen" gelesen: Wir haben den Wein vor dem Essen gekostet, und er war so süffig, das er schon vor dem Essen weg war... schade, aber schön!
    • Lieder nicht so wie erwartet

      von
      aus Potsdam,

      Als Fan von Palador Crianza hatte ich hier doch mehr erwartet. Ein Reserva sollte sich nach angemessener Belüftung aromatisch entwickeln, auch der Geschmack sollte sich abrunden.
      Leider ist dies hier nicht der Fall - auch am nächsten Tag nicht. Ich fand ihn nicht sehr balanciert, mir fehlte die Fülle und Gleichmässigkeit am Gaumen: die Frucht etwas zu zurückhaltend, Säure erkennbar (obwohl Tempranillo eher wenig Säure entwickelt) und der Abgang zeigte klar die Fassreife in Französischer und Amerikanischer Eiche (Vanille).
      Somit bleibt der Crianza deshalb mein Favorit.
    • ...hmm

      von
      aus Hamburg,

      Habe den 2010 und 2011 getrunken und war jedesmal begeistert. Aber der 2012...hmm, naja aber vielleicht muß er einfach noch n bisschen liegen...
    • Für mich Überbewertet

      von
      aus Hannover ,

      Der Geschmack ist ganz okay. Aber das war es dann auch. Kein besonderer Abgang. Für mich ist der Säuregehalt zu hoch bemessen.
      Da hatte ich schon wesentlich bessere Rojas zum gleichen oder günstigeren Preis.

Anlass

feines Dinner, Geschenkweine, romantische Zweisamkeit, schöne Etiketten

Barriqueausbau

französische und amerikanische Eiche

Barriqueausbau in Monaten

24

Passt gut zu

Rind

Fruchtig

Schwarzkirsche

Beerig

Brombeere, Moosbeere (Cranberry)

Produktkategorie

Rotwein

Inhalt

0,75 l

Geschmacksrichtung

trocken

Qualitätsstufe

Reserva

Jahrgang

2012

Anbaugebiet

Rioja DOCa

Bodega/Hersteller

Palador

Trinktemperatur

16°-18°C

Lagerfähigkeit

bis ca. Ende 2024

Alkoholgehalt in % Vol.

14,0

Restzuckergehalt in g/Liter

2,2

Gesamtsäure in g/Liter

4,8

pH-Wert

3,79

Verschluss

Naturkork

Allergene

Enthält Sulfite

Abfüller

R.E. 5739/VI, 1340, Spanien

Artikelnummer

24860

Rebsorten

Tempranillo 95%, Graciano 5%