Álvaro Palacios »L'Ermita« 2012

Álvaro Palacios »L'Ermita« 2012
Álvaro Palacios »L'Ermita«
Artikelnr.: 15622
98 Parker Punkte!
Priorat DOCa Álvaro Palacios trocken
749,00 €
Pro Flasche,
998,67 € /l

inkl. MwSt., versandkostenfrei (D)

Sofort lieferbar
Lebensmittelangaben

Kostenloser Versand (D)
ab nur 25 € Bestellwert

Einer der besten Weine der Welt, der nur in äußerst limitierter Menge auf den Markt kommt. Einen L'Ermita muss man nicht anpreisen. Der Wein ist eine Legende. Ihn zu trinken, ein absolutes Privileg

Der Weinberg L'Ermita liegt am Fusse des Berges Nuestra Señora de la Consolación und zeigt markante, nach Nordosten hin ausgerichtete Berghänge, die gerademal zwei Hektar Rebfläche hergeben.

Hier gedeihen seit 70-100 Jahren quasi wildstehende, armdicke Garnacha-Rebstöcke. Die Reben wachsen auf grünlichem Schieferfelsen, Granit- und Sandsteinfelsen, sodass die Reben metertiefe Wurzeln schlagen müssen, um an Nährstoffe zu gelangen.

Das sanfte und ausgeglichene Klima schafft die Voraussetzung einer natürlichen Entwicklung der Weinrebe. Gerade die leichte, aber stete Brise vom Meer ist ideal für einen perfekten Vegetationsverlauf.

Eine spanische Legende!

+++ Die Bodega Álvaro Palacios wurde vom spanischen Weinführer "vivir el vino 2015" zur Bodega mit der besten Entwicklung gekürt! +++

+++Álvaro Palcacios wurde vom Weinmagazin Decanter als 'Man of the Year 2015' gekürt+++

2 Pressestimmen

  • Robert Parker's The Wine Advocate
    Bewertung: 98/100
    »Last time I tasted with him, Álvaro Palacios was talking about the 2012 L'Ermita as though it was the best wine in his 24 years in Priorat. It was also the latest to be harvested and had the lowest yields ever, so the expectation about the wine was really high. The wine has been in bottle since mid-April 2014. Produced with the blend found in this north-facing amphitheater, 92% Garnacha, 7% Cariñena and the remaining 1% of white grapes. The people who harvest pick the grapes off the stems one by one and discard whatever is not perfect. The wine is all finesse and subtlety with notes of flowers, red fruit and minerals in great balance. The palate is elastic, meaning it fills all the corners and is both powerful and elegant, plus rough and delicate. Simply a great wine. All that Palacios said was true, until the 2013 vintage arrived. Only 1,670 bottles were produced in 2012, the driest vintage to date in Priorat.«
  • Stephen Tanzer's International Wine Cellar
    Bewertung: 96/100
    »(made from roughly 95% garnacha and 5% carinena and some random old vine varieties scattered throughout the vineyard): Opaque purple. Deeply pitched black and blue fruit aromas are complicated by notes of violet, smoky minerals, incense and licorice. Broad, fleshy and concentrated, offering palate-coating blackcurrant and bitter cherry flavors that are underscored by notes of Indian spices and minerals. Rich and full but improbably lithe, finishing with superb clarity and power and supple tannins that sneak in late. This won't let go.«

Durchschnittliche Kundenbewertung

0 Kundenrezension(en)

Bewerten Sie hier diesen Artikel!

Hier können Sie Ihre Verkostungsnotiz
anderen Wein- und Genussinteressierten mitteilen.

Für weitere Informationen lesen Sie bitte unsere Bewertungsrichtlinien.

Anlass

etwas Besonderes

Barriqueausbau

französische Eiche

Barriqueausbau in Monaten

18

Fruchtig

Schwarzkirsche, Zwetschge

Beerig

Brombeere, Holunderbeere, Wacholderbeere

Würzig

Thymian, Vanille

Geröstet

geröstetes Eichenholz

Erdig-mineralisch

mineralisch

Produktkategorie

Rotwein

Inhalt

0,75 l

Geschmacksrichtung

trocken

Jahrgang

2012

Anbaugebiet

Priorat DOCa

Bodega/Hersteller

Álvaro Palacios

Trinktemperatur

16°-18°C

Lagerfähigkeit

jetzt bis ca. 2028

Alkoholgehalt in % Vol.

14,5

Verschluss

Naturkork

Allergene

Enthält Sulfite

Abfüller

Álvaro Palacios, S.L., Gratallops, Spanien

Bewertung früherer Jahrgänge

2007: 100/100 Proensa; 2010: 99/100 Parker

Artikelnummer

15622

Rebsorten

Garnacha