Palacios Priorat »Gratallops Vi de Vila« 2016

Palacios Priorat »Gratallops Vi de Vila« 2016
Palacios Priorat »Gratallops Vi de Vila«
Zur Zeit nicht lieferbar
Artikelnr.: 23338
Feinsinnig, elegant und komplex
Priorat DOCa Álvaro Palacios trocken
39,90 €
Pro Flasche,
53,20 € /l

inkl. MwSt., versandkostenfrei (D)

Ausverkauft
Lebensmittelangaben

Kostenloser Versand (D)
ab nur 25 € Bestellwert

Álvaro Palacios ist einer der Pioniere des Priorats und heute eine Instanz dieser strahlenden Region. Und nachdem auch bei ihm ein wenig Parkermania angesagt war, mit Weinen internationaler Prägung, gibt es jetzt eine Rückbesinnung auf die Wurzeln, denn am Anfang nahm sich Álvaro eher das Burgund zum Vorbild, und schuf Weine, die das einmalige Terroir des Priorats abbildeten. Als zudem Mas Martinet mit den Einzellagenweinen Camí Pesseroles und Els Escurçons, als auch Sara Pérez und René Barbier jr.mit ihrem Dorflagenwein Gratallops Partida Bellvisos dem Prinzip Burgund folgten, war auch für Álvaro Palacios die Zeit wieder reif für einen Wein dieser Art.

Und so editierte er eine Mini-Auflage seines neuen Gratallops Vi de Vila, dessen Lesegut ausschließlich aus kleinen Parzellen des Dörfchen Gratallops stammt. (Ein kleiner Teil stammt sogar von der berühmten Einzellage L'Ermita!).

Der Wein zeigt sich von Anfang an mit großer Feinheit. Und trotz der wunderbaren Tiefe und Konzentration ist er vor allem elegant, raffiniert und feinsinnig. Florale Noten, feinwürzige Kräuter, auch Kirsche und charakteristische mineralische Anklänge prägen seine komplexe Persönlichkeit. Auch am Gaumen präsentiert er eine exzellente Balance und Tiefe, wie es sich für einen großen Wein gehört.

Naturgemäß noch jung, aber schon große Klasse zeigend.

1 Pressestimmen

  • Robert Parker's The Wine Advocate
    Bewertung: 92-94/100
    »All wines from 2016 have noticeably and analytically higher acidity than the same wines from 2015, and the unbottled "vi de vila" 2016 Gratallops is no exception. It resulted in a very different varietal mix than the previous year, with a lot more Cariñena (13%) in the blend that also includes 85% Garnacha and 2% white grapes: Garnacha Blanca, Macabeo and PX. It's open and expressive, with a clear Mediterranean personality: full of fennel and aniseed, balsamic and very much showing the character of Gratallops. Tasted next to the 2015, you can feel how the new vintage has more of everything, concentration and power, yes, but also better balance and more freshness. It feels like Gratallops takes off in 2016. They expect to fill 16,665 bottles of it.« (Luis Gutiérrez, Apr. 2018)

Durchschnittliche Kundenbewertung

0 Kundenrezension(en)

Bewerten Sie hier diesen Artikel!

Hier können Sie Ihre Verkostungsnotiz
anderen Wein- und Genussinteressierten mitteilen.

Für weitere Informationen lesen Sie bitte unsere Bewertungsrichtlinien.

Barriqueausbau in Monaten

18

Passt gut zu

Rind

Fruchtig

Schwarzkirsche

Beerig

Blaubeere (Heidelbeere), Brombeere, Holunderbeere

Pflanzlich

Balsamische Noten, Fenchel

Würzig

Anis

Rauchig

Zigarrenkiste

Produktkategorie

Rotwein

Inhalt

0,75 l

Geschmacksrichtung

trocken

Jahrgang

2016

Anbaugebiet

Priorat DOCa

Bodega/Hersteller

Álvaro Palacios

Trinktemperatur

16°-18°C

Lagerfähigkeit

bis ca. Ende 2028

Alkoholgehalt in % Vol.

14,5

Verschluss

Naturkork

Allergene

Enthält Sulfite

Abfüller

Alvaro Palacios,S.L., R.E. 7431-T - Gratallops, Spanien

Artikelnummer

23338

Rebsorten

Garnacha 85%, Cariñena 13%, Garnacha Blanca, Macabeo, Pedro Ximénez