Pago de Carraovejas »El Anejón« 2010

Pago de Carraovejas »El Anejón« 2010
Pago de Carraovejas »El Anejón«
Zur Zeit nicht lieferbar
Artikelnr.: 27294
94 Parker Punkte
Ribera del Duero DOP Pago de Carraovejas trocken
69,90 €
Pro Flasche,
93,20 € /l

inkl. MwSt., versandkostenfrei (D)

Ausverkauft
Lebensmittelangaben

Kostenloser Versand (D)
ab nur 25 € Bestellwert

Das Faszinierende am Hause Pago de Carraovejas ist die durchgängig hohe Qualität des gesamten Sortiments. Jeder Wein, der den schmucken Keller verlässt, ist ein Kleinod der D.O. Ribera del Duero. Das gilt natürlich auch  für den »El Anejon de la Cuesta de las Liebres«, der erstmals im Jahr 2009 anlässlich der Feier des 25-jährigen Jubiläums des Weinguts kreiert wurde und eine spezielle Selektion der besten Trauben ist. Handlese und sorgfältige Verarbeitung sind dabei selbstverständlich. Die Veredelung erfolgt über 12 Monate in Barriques aus feinkörniger französischer Eiche.

Im Glas ein tiefes, kräftiges Rubinrot, das Bouquet sehr nuanciert mit Noten von Waldbeeren, Zedernholz, Kakao, Graphit, Mineralien, am Gaumen voll und vielschichtig mit beeindruckender Struktur und guter Balance aus Extrakt und dem rassigen Frischenerv, der den Wein so rege und spannend macht.

Produktkategorie

Rotwein

Inhalt

0,75 l

Geschmacksrichtung

trocken

Jahrgang

2010

Anbaugebiet

Ribera del Duero DOP

Bodega/Hersteller

Pago de Carraovejas

Trinktemperatur

16°-18°C

Lagerfähigkeit

bis ca. Ende 2025

Alkoholgehalt in % Vol.

15,5

Verschluss

Naturkork

Allergene

Enthält Sulfite

Abfüller

Pago de Carraovejas - R.E. 7097-VA - Peñafiel, Spanien

Artikelnummer

27294

Rebsorten

Tinto Fino 94%, Cabernet Sauvignon 3%, Merlot 3%

1 Pressestimmen

  • Robert Parker's The Wine Advocate
    Bewertung: 94/100
    »The 2010 El Anejon de Cuesta Las Liebres is produced with grapes grown at high altitude on chalky soils 96% Tempranillo, 3% Cabernet Sauvignon and 1% Merlot and aged one year in barrel. Of the whole lineup, it-s a clean, delineated, harmonious red, with a more lively palate, and is more soil-driven, with a chalky, supple, almost salty sensation. It has great length and acidity and should develop slowly and for a long time. Drink 2014-2025.« (Luis Gutiérrez, Aug. 2014)

Durchschnittliche Kundenbewertung

0 Kundenrezension(en)

Bewerten Sie hier diesen Artikel!

Hier können Sie Ihre Verkostungsnotiz
anderen Wein- und Genussinteressierten mitteilen.

Für weitere Informationen lesen Sie bitte unsere Bewertungsrichtlinien.

Anlass

etwas Besonderes

Barriqueausbau

französische Eiche

Barriqueausbau in Monaten

12

Beerig

Wacholderbeere, Walderdbeere

Geröstet

Schokolade, Zedernholz