Montgó Tempranillo 2017

Montgó Tempranillo 2017
Montgó Tempranillo
Artikelnr.: 25441
Vollmundig und samtig-weich!
Castilla IGP Hammeken Cellars trocken
8,95 €
Pro Flasche,
11,93 € /l

inkl. MwSt., versandkostenfrei (D)

Sofort lieferbar
Lebensmittelangaben

Kostenloser Versand (D)
ab nur 25 € Bestellwert

Es gibt kaum Weine, die von unseren Kunden einen so dauerhaften Applaus erhalten wie David Tofterups Montgó-Edition! Und mit dem Tempranillo bringt der sympathische Däne dazu auch noch seine erklärte Lieblings-Sorte auf die Flasche.

Dank des hohen Alters der Rebstöcke überzeugt auch der aktuelle Jahrgang wieder mit beeindruckender geschmacklicher Tiefe und Konzentration. Die Tempranillo-Rebstöcke, die bis zu 80 Jahre in den kalkhaltigen Böden Kastiliens wurzeln, gelangen an die Nährstoffe aus unteren Erdschichten und erzeugen im Wein für Komplexität und Tiefe. Nach der Gärung reift der Wein für 6 Monate in französischen Barriquefässern und bekommt dort seinen Feinschliff.

Er zeigt ein intensives Kirschrot im Glas, und versprüht ein vielschichtiges Bouquet das Noten von Schwarzkirsche, reifen Erdbeeren, feinstem Havanna-Tabak, Schokolade und Vanille zeigt. Am Gaumen offenbaren sich weiche Tannine und eine schöne Balance aus reifer Frucht, delikaten Röstnoten und mineralischer Frische.

Ein Wein, an dem Montgó-Fans sicherlich ihre Freude haben werden und eine unbedingte Probierempfehlung für die, die ihn noch nicht kennen.

Durchschnittliche Kundenbewertung

2 Kundenrezension(en)

Bewerten Sie hier diesen Artikel!

Hier können Sie Ihre Verkostungsnotiz
anderen Wein- und Genussinteressierten mitteilen.

Für weitere Informationen lesen Sie bitte unsere Bewertungsrichtlinien.

  • Montgo 2015

    von
    aus ennepetal,

    01/2019 teste ich den 2015-Montgo, der sich perfekt entwickelt hat, nachdem er anfangs (2017 gekauft) noch unrund wirkte - der Wein braucht also Zeit, um all die Aromen und Nuancen zu entwickeln, die jetzt zutreffend in den Beschreibungen enthalten sind. Ob dies auch für die Nachfolgejahrgänge zutrifft, kann ich mangels entsprechender Verkostungen naturgemäß nicht beurteilen - die Entwicklung des 2015er macht aber viel Mut!!
  • Ausgezeichnet!

    von
    aus Karlsruhe,

    Besseres hab ich in der Preisklasse (noch) nicht gefunden! Einfach Klasse!

Anlass

für Einsteiger, schöne Etiketten, täglicher Genuss

Barriqueausbau

französische Eiche

Barriqueausbau in Monaten

6

Passt gut zu

Nudelgerichte

Fruchtig

Rosine, blaue Pflaume

Beerig

Erdbeere

Rauchig

Tabak

Geröstet

Schokolade

Erdig-mineralisch

mineralisch

Produktkategorie

Rotwein

Inhalt

0,75 l

Geschmacksrichtung

trocken

Jahrgang

2017

Anbaugebiet

Castilla IGP

Bodega/Hersteller

Hammeken Cellars

Trinktemperatur

16°-18°C

Lagerfähigkeit

bis ca. Ende 2021

Alkoholgehalt in % Vol.

14,0

Restzuckergehalt in g/Liter

2,2

Gesamtsäure in g/Liter

5,03

pH-Wert

3,58

Verschluss

Naturkork

Allergene

Enthält Sulfite und kann Spuren von Lysozym und Albumin enthalten.

Abfüller

R.E. 013811/A, Spanien

Artikelnummer

25441

Rebsorten

Tempranillo