Mas Doix »Doix« Costers de Vinyes Velles 2012

Mas Doix »Doix« Costers de Vinyes Velles 2012
Mas Doix »Doix« Costers de Vinyes Velles
out of stock
Artikelnr.: 20131
95 Parker Punkte!
Priorat DOCa Celler Mas Doix trocken
89,00 €
Pro Flasche,
118,67 € /l

inkl. MwSt., versandkostenfrei (D)

Ausverkauft
Lebensmittelangaben

Kostenloser Versand (D)
ab nur 25 € Bestellwert

Mit dem »Costers de Vinyes Velles« sorgt der prestigeträchtige Celler Mas Doix seit Jahren für Furore. Die geringe Produktionsmenge gepaart mit seiner legendären Eleganz lassen die Herzen der Weinkenner weltweit höher schlagen. Jeder, der eine der wenigen Flaschen ergattern kann, darf sich also glücklich schätzen. Der »Costers de Vinyes Velles« hat alles, was einen guten Priorat-Wein ausmacht: Garnacha- und Cariñena-Reben von bis zu 100 Jahre alten Rebstöcken, Weinberge in bis zu 500 m Höhe und natürlich den besonderen Llicorella-Schiefer, der für die filigrane Mineralität sorgt.

Im Glas in einem sehr schönen Dunkelrot, lockt ein sehr sinnliches Bouquet, das an Schlehen und Maulbeeren erinnert. Diese verführerische Beerenfruchtigkeit setzt sich auch am Gaumen fort und endet in einem sehr elegenten mineralischen Finale.

Intensiv, kraftvoll und großartig ausgewogen.

Produktkategorie

Rotwein

Inhalt

0,75 l

Geschmacksrichtung

trocken

Jahrgang

2012

Anbaugebiet

Priorat DOCa

Bodega/Hersteller

Celler Mas Doix

Trinktemperatur

16°-18°C

Lagerfähigkeit

bis ca. Ende 2027

Alkoholgehalt in % Vol.

14,5

Verschluss

Naturkork

Bodentyp

Llicorella

Allergene

Enthält Sulfite

Abfüller

Celler Mas Doix, Poboleda, Spanien

Artikelnummer

20131

Rebsorten

Garnacha 55%, Cariñena 45%

2 Pressestimmen

  • Robert Parker's The Wine Advocate
    Bewertung: 95/100
    »The 2010 Doix Costers de Vinyes Velles is a blend of 55% Garnacha and the rest Cariñena from very old vines planted on schist (llicorella) soils in the village of Poboleda, where the family originated and the winery and vineyards are located. The 2012 was fermented in stainless steel with neutral yeasts and matured in new 225-liter French oak barrels for 16 months. Only the best grapes tolerate such oak treatment, and although there are still some oak-related aromas the wine has swallowed down the barrique; such is the power and concentration of the juice here. The palate is XL, intense and powerful but with very good balance, freshness (2012 can be a great vintage for Priorat) and chewy tannins. It is a superb, powerful Priorat.« (Luis Gutierrez, März 2015)
  • Guía Peñín 2016
    Bewertung: 94/100
    »Color: cereza intenso, borde violáceo. Aroma: potente, fruta madura, con carácter, hierbas silvestres. Boca: estructurado, sabroso, buena acidez, fino amargor.«

Durchschnittliche Kundenbewertung

0 Kundenrezension(en)

Bewerten Sie hier diesen Artikel!

Hier können Sie Ihre Verkostungsnotiz
anderen Wein- und Genussinteressierten mitteilen.

Für weitere Informationen lesen Sie bitte unsere Bewertungsrichtlinien.

Anlass

etwas Besonderes

Barriqueausbau

französische Eiche

Barriqueausbau in Monaten

16

Passt gut zu

Wild

Beerig

Maulbeere, Schlehenbeere

Würzig

mediterrane Kräuter

Geröstet

Sandelholz

Erdig-mineralisch

Schiefer