Luna Beberide »Paixar« 2015

Luna Beberide »Paixar« 2015
Luna Beberide »Paixar«
Artikelnr.: 24789
93 Parker Punkte!
Bierzo DOP Luna Beberide trocken
39,90 €
Pro Flasche,
53,20 € /l

inkl. MwSt., versandkostenfrei (D)

Sofort lieferbar
Lebensmittelangaben

Kostenloser Versand (D)
ab nur 25 € Bestellwert

Wie es sich für die aufstrebende D.O. Bierzo gehört, steht auch bei Luna Beberide ganz die elegante Mencía-Traube im Mittelpunkt. Für die Umsetzung seiner hoch gesteckten Ziele verpflichtete Alejandro Luna Beberide niemand geringeren als Gregory Perez, der vorher für die Weinbereitung des legendären 2ème Cru Cos d'Estournel in St. Estèphe verantwortlich zeichnete. Beratend steht ihm Mariano Garcia, der geniale Macher von Aalto und Mauro, zur Seite. Die Reben des Paixar stehen auf einer Höhe zwischen 700 und 1000 Metern unweit des Dorfes Dragonte, wo der Boden sehr schieferhaltig ist. Der Wein reifte über 22 Monate in Barriques aus französischer Eiche und kam ungefiltert auf die Flasche.

In einem leuchtenden Rubinrot zeigt er im Bouquet frische Pfeffernoten, feine Kräuter mit dezenten Holznoten. Am Gaumen mit mittlerem Köper, hochfeinen Tanninen und großer Eleganz.

Passt gut zu zarten Fleischgerichten.

2 Pressestimmen

  • Robert Parker's The Wine Advocate
    Bewertung: 93/100
    »After many vintages, the 2015 Paixar is now a brand of Luna Beberide. 2015 is a ripe vintage and the wine shows it in its heady and ripe nose, quite aromatic, expressive if very obviously young. This has always been a ripe, powerful and concentrated red, often generously oaked, designed for the long haul. The grapes come from the village of Dragonte, at high altitude and with slate-based soils that provide a texture and wide minerality to the wines. The palate revealed abundant, slightly dusty tannins that might need some more time in bottle and/or powerful food. 8,000 bottles produced. 2014 was the only vintage that has not been produced as they only got 2,000 kilos of grapes—the rest had been eaten by wild boars. The danger of having vineyards in isolated wild zones.... I also had the chance to taste the 2001, which was showing amazing and long-lived, and the 2003, which reflected the heat of the vintage and was a little heavier.« (Luis Gutiérrez, Aug. 2017)
  • Guía Peñín 2018
    Bewertung: 92/100
    »Color: cereza, borde granate. Aroma: fruta madura, especiado, hierbas de monte, mineral. Boca: equilibrado, estructurado, taninos maduros.«

Durchschnittliche Kundenbewertung

0 Kundenrezension(en)

Bewerten Sie hier diesen Artikel!

Hier können Sie Ihre Verkostungsnotiz
anderen Wein- und Genussinteressierten mitteilen.

Für weitere Informationen lesen Sie bitte unsere Bewertungsrichtlinien.

Barriqueausbau

französische Eiche

Barriqueausbau in Monaten

22

Fruchtig

Schwarzkirsche

Beerig

Brombeere

Würzig

Lakritz, Pfefferminze, Thymian, roter Pfeffer, schwarzer Pfeffer

Produktkategorie

Rotwein

Inhalt

0,75 l

Geschmacksrichtung

trocken

Jahrgang

2015

Anbaugebiet

Bierzo DOP

Bodega/Hersteller

Luna Beberide

Trinktemperatur

16°-18°C

Lagerfähigkeit

bis ca. Ende 2022

Alkoholgehalt in % Vol.

14,0

Verschluss

Naturkork

Allergene

Enthält Sulfite

Abfüller

Bodegas y viñedos Paixar - R.E. 6976-LE - Cacabelos, Spanien

Artikelnummer

24789

Rebsorten

Mencía 100%