Javier Asensio Tinto Selección Familiar

2017
Javier Asensio Tinto Selección Familiar
2017
Javier Asensio Tinto Selección Familiar
Artikelnr.: 25012
Preis-Leistung: Top!
Navarra DOP Javier Asensio trocken
5,95 €

Pro Flasche inkl. MwSt. | 7,93 € /l

Sofort lieferbar

Die Anbauregion Navarra steht immer noch dafür, gute Wein-Qualität zu moderatem Preis zu bekommen.

Preis-Leistung: Top!

Javier Asensio ist eines jener raren Weingüter, die seit Jahren eine ausgezeichnete Arbeit leisten und die bestens lagerfähige, klassisch-baskische Charakterweine vinifizieren. Marketing-Schnickschnack, Anpassung an den Mainstream-Geschmack und schreibuntes Etikettendesign sind hier so fremd wie die Molekularküche in einem Bauerngasthof. Dennoch gibt es bereits eine treue Anhängerschaft jener, die das Blühen im Verborgenen entdeckt haben und diese Weine sehr schätzen.

Die Selección Familiar zeigt sich als aufrechter Tempranillo in kräftigem Kirschrot mit purpurnen Reflexen. Das Bouquet mit intensiven Aromen reifer Waldbeeren und dunkler Kirschen zeigt sich klar definiert. Am Gaumen mit guter Fülle und angenehmer Ausgewogenheit.

Ein aufrechter Tinto mit erfreulichem Preis-Leistungs-Verhältnis!

Alkoholgehalt in % Vol.

13,5

Inhalt

0,75 l

Gesamtsäure in g/Liter

5,5

Geschmacksrichtung

trocken

Passt gut zu

Nudelgerichte

Restzuckergehalt in g/Liter

2,3

Lagerfähigkeit

bis ca. Ende 2020

Verschluss

Naturkork

Jahrgang

2017

Trinktemperatur

14°-16°C

Anbaugebiet

Navarra DOP

Bodega/Hersteller

Javier Asensio

Abfüller

Asensio - R.E. 31-41871-NA - Sesma, Spanien

Allergene

Enthält Sulfite

Rebsorten

Garnacha 40%, Syrah/Shiraz 30%, Tempranillo 15%, Merlot 15%

Anlass

Essen

Speisetipp

Pasta mit Fleisch-Sugo

Fruchtig

Schwarzkirsche

Beerig

Brombeere, Holunderbeere

Durchschnittliche Kundenbewertung

2 Kundenrezension(en)

Bewerten Sie hier diesen Artikel!

Hier können Sie Ihre Verkostungsnotiz
anderen Wein- und Genussinteressierten mitteilen.

Für weitere Informationen lesen Sie bitte unsere Bewertungsrichtlinien.

  • Der perfekte Sommerwein

    von
    aus München,

    Wir lieben diesen Rotwein! Am Besten schmeckt er uns leicht gekühlt an einem lauen Sommerabend zum Grillen oder einfach so. Sanft, fruchtig, frisch und nicht zu sehr Barrique-betont.
  • Der wird nicht mein Freund

    von
    aus Delmenhorst,

    Mit diesem Wein kann ich ausnahmsweise nichts anfangen: sehr unausgewogen und irgendwie blöd.An den Rebsorten sollte es für mich nicht liegen.Wirkt unsauber und hat ein feinkörniges Depot, das ich kaum als Weinstein bezeichnen mag. Auch im Angebot: schwache Leistung