Enrique Mendoza »La Tremenda« Monastrell 2017

Enrique Mendoza »La Tremenda« Monastrell 2017
Enrique Mendoza »La Tremenda« Monastrell
Artikelnr.: 27978
92 Parker Punkte
Alicante DOP Enrique Mendoza trocken
9,95 €
Pro Flasche,
13,27 € /l

inkl. MwSt., versandkostenfrei (D)

Sofort lieferbar
Lebensmittelangaben

Kostenloser Versand (D)
ab nur 25 € Bestellwert

Dieser charmante Monastrell aus den kundigen Händen von Pepe Mendoza ist nach dem Weingarten benannt, in dem die Trauben wachsen. »La Tremenda« liegt in 600 Metern Höhe, wo eine erfrischende Brise die Hitze des Tages aus dem Weinberg hinausträgt. Das Ergebnis dieser glücklichen Standortfaktoren ist ein mediterraner Tinto, der wunderbar frisch und beschwingt ins Glas kommt.

Das Bouquet hält einen intensiven Duftstrauß für Sie bereit, mit roten Kirschen, Pflaumen, Heidelbeeren und allerlei mediterranen Kräutern. Am Gaumen fruchtbetont und angenehm mild. Die Tannine sind - typisch für die Rebsorte - zurückhaltend und samtig, das Finale von schöner Länge.

Ein Monastrell, der zu diesem kleinen Preis allerhand zu bieten hat.

1 Pressestimmen

  • Robert Parker's The Wine Advocate
    Bewertung: 92/100
    »The pure Monastrell 2017 La Tremenda always represents great value and showcases the behavior of the grape in the Mediterranean climate and soil from Alicante. The grapes from 25-year-old vines fermented in small stainless steel vats, and the wine matured in French oak barrels for six months. There are notes of fresh fruit, rosemary and thyme, with clean aromas, open and expressive. The palate is juicy and round, and this is an entry-level red that represents the higher volume in the winery. This wine reflects the changes over the last seven or eight years: they do three tries of the harvest, and the first bunches tend to go to this wine. The well-seasoned barrels also go to this wine, and the vinification is much softer. The result is fruit-driven, with just a spicy twist. 2017 seems a lot cooler in the Mediterranean part of Spain than in most of the inland regions like Rioja, Ribera del Duero and so on. This is a bargain Monastrell. 70,000 bottles. It was bottled in December 2018.« (Luis Gutiérrez, Apr. 2019)

Durchschnittliche Kundenbewertung

4 Kundenrezension(en)

Bewerten Sie hier diesen Artikel!

Hier können Sie Ihre Verkostungsnotiz
anderen Wein- und Genussinteressierten mitteilen.

Für weitere Informationen lesen Sie bitte unsere Bewertungsrichtlinien.

  • Positiv überrascht

    von
    aus Haverlah,

    Im probierpaket enthalten, sehr angenehm überrascht von diesem Wein. Schön mild und super angenehm im Glas. Würde gern mehr bestellen, aber eben im Angebot mit 12 Flaschen ist dann doch etwas viel.
  • Ich bin begeistert

    von
    aus Stuttgart,

    Auf die Bewertungen von Parker ist eben verlass. Der La Tremenda hat mich mit seinem kräftigen Charakter und seiner angenehmen Frucht sehr begeistert.
    • Vollmundig mit feinen Taninen

      von
      aus 83229 Aschau,

      Ein wunderbar fruchtiger Wein mit herrlichem Buquet und erstaunlich samtigen Taninen. Für den Preis und in unserer Runde ein Volltreffer!
    • enttäuschend

      von
      aus 88212 RavensburgDie einzige minimale Chance - liegen lassen. Wofürt? ,

      für einen Mendoza eine üble Enttäuschung und wie dieser Wein zu den 92 Punkten kommt ist unbegreiflich. Viel zu viel Säure, viel zu herb. Jung und keinen Abgang, keine Frucht. Selbst zum vinoloco Preis noch zu teuer. Und noch fünf Flaschen im Karton. Liegen lassen? Wofür?

Anlass

feines Dinner, für Einsteiger

Passt gut zu

vegetarische Gerichte

Fruchtig

Schwarzkirsche

Beerig

Blaubeere (Heidelbeere)

Würzig

mediterrane Kräuter

Produktkategorie

Rotwein

Inhalt

0,75 l

Geschmacksrichtung

trocken

Jahrgang

2017

Anbaugebiet

Alicante DOP

Bodega/Hersteller

Enrique Mendoza

Trinktemperatur

16°-18°C

Lagerfähigkeit

bis ca. Ende 2023

Alkoholgehalt in % Vol.

14,0

Verschluss

Naturkork

Allergene

Enthält Sulfite

Abfüller

Bodegas E. Mendoza, Alfaz del Pi, Spanien

Artikelnummer

27978

Rebsorten

Monastrell