Castell d'Encús »Acusp« 2016

Castell d'Encús »Acusp« 2016
Castell d'Encús »Acusp«
Artikelnr.: 25125
Ein großer Pinot Noir der …
Costers del Segre DOP Castell d'Encus trocken
34,90 €
Pro Flasche,
46,53 € /l

inkl. MwSt., versandkostenfrei (D)

Sofort lieferbar
Lebensmittelangaben

Kostenloser Versand (D)
ab nur 25 € Bestellwert

Auch ein reinsortiger Pinot Noir darf in dem Portfolio dieses charismatischen Weinmachers Raül Bobet natürlich nicht fehlen. Und die exzeptionelle Lage in den südlichen Pyrenäen auf einer Höhe zwischen 1000 und 1200 Metern erweist sich klimatisch für diese Rebsorte als großer Segen, und bedankt sich dafür als Wein mit burgunderhafter Eleganz. Nach sorgfältiger Handlese wird ein Teil des Rebsaftes in den großen Steinbecken aus dem 12. Jahrhundert fermentiert, der andere Teil in Edelstahltanks. Die malolaktische Gärung erfolgt in Barriques aus französischer Eiche, wo der Wein über 11 Monate ruhte und reifte weitere 4 Moante in großen Holzfudern.

In einem strahlenden Rubinrot offenbaren sich frische Fruchtnoten von Kirsche und Himbeere im Glas, verbunden mit floralen Noten, aber auch Leder und Zedernholz im Hintergrund. Am Gaumen seidig mit sehr geschmeidigen Tanninen samtig und ungemein geschmackvoll. Verabschiedet sich mit wundervoller Frische in langem Finale.

Passt sehr gut zur rosa gebratenen Entenbrust.

1 Pressestimmen

  • Robert Parker's The Wine Advocate
    Bewertung: 93+/100
    »The varietal Pinot Noir 2016 Acusp is named after the hill where the vineyard was planted at 1,000 meters altitude. Part of the grapes were fermented in the ancient (read: 12th century!) stone pools they discovered on the property and the rest in stainless steel, and then they went through malolactic in oak barrel, where the wine was kept for some 11 months, followed by four months in foudre before being bottled. It's all about red fruit and spice with the lightness of watermelon and the depth of one of the best Pinot Noirs in Spain. The palate is harmonious, balanced, with refined tannins and integrated acidity. It's velvety and very tasty. 13,000 bottles and 170 magnums were filled in January 2018.« (Luis Gutiérrez, Apr. 2018)

Durchschnittliche Kundenbewertung

0 Kundenrezension(en)

Bewerten Sie hier diesen Artikel!

Hier können Sie Ihre Verkostungsnotiz
anderen Wein- und Genussinteressierten mitteilen.

Für weitere Informationen lesen Sie bitte unsere Bewertungsrichtlinien.

Barriqueausbau

französische Eiche

Barriqueausbau in Monaten

14

Passt gut zu

Geflügel

Fruchtig

Schattenmorelle

Blumig

Veilchen

Produktkategorie

Rotwein

Inhalt

0,75 l

Geschmacksrichtung

trocken

Jahrgang

2016

Anbaugebiet

Costers del Segre DOP

Bodega/Hersteller

Castell d'Encus

Trinktemperatur

16°-18°C

Lagerfähigkeit

bis ca. Ende 2023

Alkoholgehalt in % Vol.

12,5

Verschluss

Naturkork

Besonderheit

Teilweise in historischen Steinbecken aus dem 12. Jahrhundert fermentiert.

Allergene

Enthält Sulfite

Abfüller

Castell d'Encus - R.E. 2500300-CAT - Talarn, Spanien

Artikelnummer

25125

Rebsorten

Pinot Noir 100%