Boxeador

2016
Boxeador
2016
Boxeador
Artikelnr.: 23696
Kraftvoll, aber elegant!
Castilla y León IGP Starke Typen trocken
9,95 €

Pro Flasche inkl. MwSt. | 13,27 € /l

Sofort lieferbar

Beerenfruchtig-würziger Rotwein aus der Tinta del Toro.

Kraftvoll, aber elegant!

Mit unserem neuen Weinprojekt „Starke Typen“ dürfen wir Ihnen charaktervolle Weinpersönlichkeiten präsentieren. »Boxeador« deutet bereits mit seinem Titel Power und Intensität an. Doch daneben zeigt dieses Kraftpaket auch Eleganz und Finesse und so hinterlässt dieses „Wein-Schwergewicht“  pure Faszination. Die Reben stehen in dem Teil von Castilla y León, wo die Tempranillo Tinta del Toro genannt wird. 30 – 60 Jahre alte Reben, die auf kargem Sandboden, unter kontinentalen Klima gedeihen, haben in den Trauben viel Konzentrat angereichert. Bei diesem kraftvollen Rotwein wurde ganz auf den Ausbau in Holzfässern verzichtet. So zeigt er sich sehr aromatisch mit viel Frucht und feiner Würze.

Mit einem kräftigen Kirschrot im Glas zeigt er ein schönes aromatisches Bouquet mit den Noten dunkler, reifer Früchte und Beeren, untermalt von feinen würzigen Nuancen. Im Mund ausgewogen mit Frische und gut eingebundenen Tanninen.

Passt gut zu Pasta mit geschmortem Gemüse.

+++ Wurde auf der Sommerverkostung 2018 der Berliner Weintrophy mit der Goldmedaille ausgezeichnet. +++

Alkoholgehalt in % Vol.

14,5

Bodentyp

Sand

Inhalt

0,75 l

Gesamtsäure in g/Liter

4,05

Geschmacksrichtung

trocken

Passt gut zu

Nudelgerichte

pH-Wert

3,97

Restzuckergehalt in g/Liter

0,5

Lagerfähigkeit

bis ca. Ende 2019

Verschluss

Granulat-Kork

Jahrgang

2016

Trinktemperatur

14°-16°C

Anbaugebiet

Castilla y León IGP

Bodega/Hersteller

Starke Typen

Abfüller

R.E. 8449-ZA-00 - Spanien

Allergene

Enthält Sulfite

Rebsorten

Tempranillo 100%

Anlass

Essen

Speisetipp

Pasta

Fruchtig

Schwarzkirsche

Beerig

Blaubeere (Heidelbeere), Holunderbeere

Blumig

Veilchen

Rauchig

geräucherter Speck

Durchschnittliche Kundenbewertung

5 Kundenrezension(en)

Bewerten Sie hier diesen Artikel!

Hier können Sie Ihre Verkostungsnotiz
anderen Wein- und Genussinteressierten mitteilen.

Für weitere Informationen lesen Sie bitte unsere Bewertungsrichtlinien.

  • Stark und mild

    von
    aus Butzbach,

    Stark im Geschmack, mild in der Säure. Volles Aroma dunkler Beeren. Wenn man es weiß, kann man auch Aromen von Kräutern erkennen. Sie geben der Fruchtigkeit eine leicht herbe Note. Keine vordergründigen Tanine.
  • Ordentlicher Wein

    von
    aus Nürnberg,

    Habe ihn zusammen mit dem Bailadora bestellt. Beide, obwohl sehr unterschiedlich, schmecken mir sehr gut:
    • Lecker

      von
      aus Freiburg,

      War im Überraschungspaket meiner Freundin.Haben ihn zum Grillgut verwendet.Entspricht der Beschreibung.Schwarzrote Farbe,Aromen nach dunklen Früchten und eine angenehme Frische.
    • Nicht empfehlenswert

      von
      aus Ronneburg,

      Die Beschreibung wie auch die Auszeichnung kann ich überhaupt nicht nachvollziehen. Ich finde den Wein total spitz und herb. Überhaupt nicht mein Geschmack.
    • Nicht mein Fall

      von
      aus Karlsruhe,

      Für meinen Geschmack viel zu intensive, alles dominierende Fruchtaromen. Wer das allerdings mag, zugreifen!

1 Pressestimmen

  • Berliner Wein Trophy Sommer 2018
    Bewertung: GOLD
    Wurde auf der Sommerverkostung 2018 der Berliner Weintrophy mit der Goldmedaille ausgezeichnet.