Bernabeleva Tinto »Carril del Rey« 2016

Bernabeleva Tinto »Carril del Rey« 2016
Bernabeleva Tinto »Carril del Rey«
Artikelnr.: 27928
Garnacha mit individuellem Charakter
Vinos de Madrid DOP Bodegas y Viñedos Bernabeleva trocken
28,90 €
Pro Flasche,
38,53 € /l

inkl. MwSt., versandkostenfrei (D)

Sofort lieferbar
Lebensmittelangaben

Kostenloser Versand (D)
ab nur 25 € Bestellwert

Wahre Raritäten, die Raúl Pérez auf dem Weingut Bernabeleva in der D.O. Vinos de Madrid vinifiziert. Und sie zeichnen sich nicht nur durch große Individualität sondern auch durch exzellente Bewertungen aus!

Was besonders fasziniert, ist die große Verschiedenheit der einzelnen Lagen! Der Carril de Rey zeigt sich beim ersten Annäherungsversuch noch etwas verschlossen, aber wenn man sich eine Weile mit ihm beschäftigt hat, öffnet er seine warmherzige Seele und zeigt sein sonnenverwöhntes Temperament.

Dunkel schwarzkirschig fließt er ins Glas. Das noch etwas undurchdringliche Bouquet zeichnet ein Bild von getrockneten Kräutern, Rauchfleisch, Gewürzen, Menthol und Mineralien und gibt erst mit viel Luft auch Frucht-Nuancen frei. (Kirsche, Orangenschale, Feige). Am Gaumen dann schon sehr viel offener, hier dominiert das Barrique mit Toffee, balsamischen Noten, einem Hauch Kaffee, assistiert von mineralischen Aspekten. Wunderbar eigensinnig auch das famose Finale mit einer extravaganten Anisnote.

Das ist so gut, so nonkonformistisch, und auf charmante Weise innovativ, dass man nur einmal mehr den Hut vor Raúl Pérez ziehen kann.

2 Pressestimmen

  • Guía Peñín 2019
    Bewertung: 96/100
    »Color: cereza poco intenso. Aroma: floral, fruta al licor, complejo, especiado, hierbas de monte. Boca: equilibrado, sabroso, lleno, taninos finos.«
  • Robert Parker's The Wine Advocate
    Bewertung: 94/100
    »Many would say the ultra pale 2016 Carril del Rey could be a rosé, as this vintage is extremely light colored. It's bright and expressive, with a subtle nose of watermelon, red raspberries (it was a little tight) and is nicely textured with classical tannins. But, for whatever reason, the grapes didn't have color at the point when they felt the grapes had already developed the flavors and aromas they were looking for. In general, the 2016 reds are all quite pale, but this is the palest of all. But don't get me wrong, this is 14% alcohol, so the grapes (and the wine) are ripe, a little less than other vintages, but ripe. Quite a surprising version of Carril del Rey...without color! A rosé with the palate of a red. 2,200 bottles were filled in March 2018.« (Luis Gutiérez, Dez. 2018)

Durchschnittliche Kundenbewertung

0 Kundenrezension(en)

Bewerten Sie hier diesen Artikel!

Hier können Sie Ihre Verkostungsnotiz
anderen Wein- und Genussinteressierten mitteilen.

Für weitere Informationen lesen Sie bitte unsere Bewertungsrichtlinien.

Anlass

etwas Besonderes, Geschenkweine

Fruchtig

Dattel, Orangenschale, Schwarzkirsche

Würzig

Anis

Geröstet

Kaffee

Produktkategorie

Rotwein

Inhalt

0,75 l

Geschmacksrichtung

trocken

Jahrgang

2016

Anbaugebiet

Vinos de Madrid DOP

Bodega/Hersteller

Bodegas y Viñedos Bernabeleva

Trinktemperatur

16°-18°C

Lagerfähigkeit

bis ca. Ende 2024

Alkoholgehalt in % Vol.

14,0

Verschluss

Naturkork

Allergene

Enthält Sulfite

Abfüller

Bernabeleva - R.E. 28/41.526-M, 28680 Madrid, Spanien

Artikelnummer

27928

Rebsorten

Garnacha