Barbadillo »Reliquia« Palo Cortado

Barbadillo »Reliquia« Palo Cortado
Barbadillo »Reliquia« Palo Cortado
Artikelnr.: 6077
100/100 Parker-Punkte!
790,00 €
Pro Flasche,
1.053,33 € /l

inkl. MwSt., versandkostenfrei (D)

Sofort lieferbar
Lebensmittelangaben

Kostenloser Versand (D)
ab nur 25 € Bestellwert

Gäbe es eine Altersstufe über die 30, 40, 50 Jahre hinaus, dann könnte dieses Kleinod von einem Palo Cortado sich in die erste Reihe stellen. Da fehlen einem die Worte, so gut ist der.

Bitte beachten Sie: Dieser Wein ist ein Konzentrat, das alles im Überfluss hat, denn die Intensität entsteht durch die jahrzehntelange langsame Verdunstung des Wasseranteils. Deshalb bleibt natürlich auch die Weinsäure in konzentrierter Form erhalten. Wenn sie einen milden, sanften oder gar restsüßen Palo Cortado suchen, ist dieser Sherry die falsche Wahl!

Produktkategorie

Sherry

Inhalt

0,75 l

Sherry-Typ

Palo Cortado

Anbaugebiet

Jerez-Xérès-Sherry - Manzanilla de Sanlúcar de Barrameda DOP

Bodega/Hersteller

Barbadillo

Trinktemperatur

18°-20°C

Lagerfähigkeit

ca. jetzt

Alkoholgehalt in % Vol.

21,0

Verschluss

Naturkork

Rarität

Nur 100 Flaschen im Jahr.

Allergene

Enthält Sulfite

Abfüller

Bodegas Barbadillo S.L., Sanlúcar de Barrameda, Spanien

Artikelnummer

6077

Rebsorten

Palomino Fino

4 Pressestimmen

  • Robert Parker's The Wine Advocate
    Bewertung: 100/100
    »The NV Reliquia Palo Cortado, as the rest of the reliquias, is so old and off all scales that they don’t bother with the official age qualifications. It has a dark amber color with green reflections, an extremely complex nose, ever-changing, you could be smelling it for hours (they call it a meditation wine?), noble woods, bitter orange, crushed shells and hazelnuts, The very concentrated palate is extremely dry, slightly bitter and salty. In fact, it’s so saline it makes you salivate. Not as extreme as other reliquias, it’s probably the most drinkable of them all, and represents the absolute epitome of Palo Cortado.« (Luis Gutierrez)
  • Guía Peñín 2015
    Bewertung: 97/100
    »Color caoba claro. Aroma espirituoso, frutos secos, complejo, con carácter, especiado. Boca potente, complejo, lleno, espirituoso.«
  • Guía Repsol 2010
    Bewertung: 97/100
    »Solemne vestido ambarino con matices caoba brillantes. Limpio. Aroma de frutos secos, sobre un fondo balsámico y empireumático. Buen postgusto.«
  • Vinum
    Bewertung: 19/20
    »Die Aromatik wirkt zuerst fast zart, mit einem Hauch von Zitronenzesten und Trockenfrüchten, dann folgen Noten von Nüssen, Kaffee, Blätterteiggebäck und Tee. Auch am Gaumen voll konzentriert und enorm delekat zugleich. Ein in jeder Beziehungüberwältigender Wein.«

Durchschnittliche Kundenbewertung

0 Kundenrezension(en)

Bewerten Sie hier diesen Artikel!

Hier können Sie Ihre Verkostungsnotiz
anderen Wein- und Genussinteressierten mitteilen.

Für weitere Informationen lesen Sie bitte unsere Bewertungsrichtlinien.